Meldungen aus dem Landesverband Schleswig-Holstein

Auftakt zur Haus- und Straßensammlung in Flensburg und Glücksburg

"Eine Spende für die Kriegsgräberfürsorge" ...

Eröffnung der Sammlung in Flensburg (von links): Kapitän z.S. Michel (Kommandeur Schule Strategische Aufklärung d. Bw), Justus Klebe (SPD), Pelle Hansen(stv. Stadtpräsident), PHK Henningsen(Bundespolizei), Arne Rüstemeier (Vorsitzender KV Flensburg), Petra Nicolaisen (MdB/CDU), Hannes Fuhrig (Stadtpräsident), Militärdekan Raunig, Fregattenkapitän Persson (MSM), Oberstleutnant d.R. Leemhuis, Dr. Ralf Bauer (Präsident Landgericht), Michael Riedel (Geschäftsführer KV Flensburg)


Mit dieser Bitte haben am Freitag, 28.10., in Glücksburg und am Sonnabend, 29.10., in Flensburg Akteure von Bundeswehr, Bundespolizei, Landgericht, Militärseelsorge, Bundestag und Ratsversammlung den Auftakt für die alljährliche Haus- und Straßensammlung des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge gemacht.

Viele Bürger und auch Gäste aus Dänemark kamen dieser Bitte nach und füllten die Sammeldosen. Das Geld wird für die Pflege und Erhaltung der deutschen Kriegsgräber auf über 830 Friedhöfen in 43 Ländern (nicht wie so oft fälschlich gedacht für die Gräber in Deutschland) dringend benötigt. Eine eigentlich staatliche Aufgabe, der sich der Volksbund nunmehr seit über 100 Jahren widmet.

Den ganzen November über wird jetzt, überwiegend durch die Soldaten der militärischen Einrichtungen in Flensburg und Meierwik, aber auch durch die Reservistenkameradschaft Flensburg und einige freiwillige zivile Sammler in Flensburg und Glücksburg gesammelt.

Wer für diese wichtige Arbeit spenden möchte, kann dies auch online tun, oder Mitglied werden und so regelmäßig einen Beitrag leisten: https://www.volksbund.de/mitgliedschaft/mitglied-werden

Wer selber mitmachen und sich engagieren möchte, kann sich gerne an den Kreisgeschäftsführer des Volksbundes in Flensburg, Herrn Michael Riedel, wenden. Sie erreichen ihn telefonisch unter 0461/22639 oder 0178/6165840 oder per eMail unter kv.flensburg@volksbund-sh.de.
 

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung