Meldungen aus dem Landesverband Schleswig-Holstein

Crew Day an der Marineschule Mürwik

Verabschiedung des aktuellen Offizierlehrgangs mit Ball und Rahmenprogramm

Die "Standbesatzung" des Volksbundes beim "Crew Day" der Marineschule Mürwik

Am letzten Samstag fand in der Marineschule Mürwik in Flensburg der sogenannte "Crew Day" als Abschluss des aktuellen Offizierlehrgangs statt. 214 Offizieranwärterinnen und Offizieranwärter der Marine (Crewmitglieder) wurden dabei im Rahmen einer Musterung mit anschließendem Ball verabschiedet.

Im Rahmen dieses Tages waren auch befreundete Organisationen eingeladen, ihre Arbeit vorzustellen. So war auch der Volksbund mit einem Infostand vertreten. Neben der Ausstellung "Krieg und Menschenrechte" gab es allgemeine Informationen über die Arbeit des Volksbundes sowie die Möglichkeit, die "Gräbersuche Online" zu nutzen.

Betreut wurde der Infostand vom Bundeswehrbeauftragten für Schleswig-Holstein und Hamburg, Oberstleutnant a.D. Michael Oswald, und den Kreisverbänden Flensburg und Schleswig-Flensburg mit den Kreisgeschäftsführern Michael Riedel und Konstantin Henkel. Zusätzliche Unterstützung kam von der stellvertretenden Landesvorsitzenden Hanna Henkel und dem Flensburger Kreisvorsitzenden Arne Rüstemeier.

 

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung