Meldungen aus dem Landesverband Schleswig-Holstein

Volkstrauertag 2022

Zentrale Gedenkstunde des Landes Schleswig-Holstein am Sonntag, 13.11., um 11:30 Uhr im Landtag

Am 13. November ist Volkstrauertag!

An diesem Tag gedenken wir in Deutschland der Millionen Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Neben den zahllosen Toten der beiden Weltkriege denken wir am Volkstrauertag auch an die Opfer von Kriegen und Konflikten nach Ende des Zweiten Weltkrieges bis in unsere Tage. Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine gewinnt der Volkstrauertag damit in diesem Jahr eine besondere Bedeutung.

Der Volkstrauertag ist nicht nur ein Tag der Erinnerung und des Gedenkens, sondern vor allem auch ein Tag des Innehaltens und der Mahnung zum Frieden.

Die zentrale Gedenkstunde des Landes Schleswig-Holstein für die Opfer der Kriege und Gewaltherrschaft am Volkstrauertag findet wieder als gemeinsame Veranstaltung von Landtag, Landesregierung und Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. im Plenarsaal des Schleswig-Holsteinischen Landtages statt.

Die Gedenkrede hält in diesem Jahr Landtagspräsidentin Kristina Herbst, die auch Schirmherrin des Volksbundes in Schleswig-Holstein ist. Justizministerin Kerstin von der Decken spricht ein Grußwort für die Landesregierung. In persönlichen Beiträgen sprechen Lars-Arne Walter aus Lübeck und Franz-Josef Heckrodt aus Kiel über ihre „Gedanken zum Volkstrauertag“. Musikalisch umrahmt wird die Gedenkstunde im Landtag vom Blechbläserquintett des Marinemusikkorps KIEL unter der Leitung von Hauptbootsmann Felix Smigaj.

Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen, an dieser öffentlichen Veranstaltung teilzunehmen. Wir bitten aus organisatorischen Gründen allerdings um kurze Anmeldung telefonisch unter 0431-9066190 oder per Mail unter info@volksbund-sh.de. Besucher werden außerdem gebeten, ihren Personalausweis mitzuführen und dem Sicherheitspersonal im Landeshaus auf Verlangen vorzuzeigen.

Weitere Gedenkstunden mit Beteiligung des Volksbundes finden u.a. statt:

  • am Sonnabend, 12.11., 14:00 Uhr am U-Boot-Ehrenmal Möltenort in Heikendorf
  • am Sonnabend, 12.11., 15:00 Uhr auf dem Nordfriedhof Kiel am Hochkreuz

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung